NotizZettel

Donnerstag, 16. November 2006

"Rüsselpest"...

...hat man wohl, wenn es beim atmen durch die Nase pfeift und man nach 3 Treppen völlig im Eimer ist.
bäh!

Donnerstag, 5. Oktober 2006

Notizzettel

Geld sparen:
Datum des Ablaufzeitpunktes aufschreiben
Anrufen
Im I-net verlängern
Dann müsste man für 2 Hörbücher á 5 CD´s nicht 28 Euro ausgeben , um überzogenen Leihfristgebühren zu begleichen. *grummel

/edit

Und wüßte ich, wo ich meine Brille ausgezogen habe, und dass sie nicht wirklich auf dem Roller liegengeblieben ist als ich losgefahrne bin, könnte ich direkt noch mal 185 Euro sparen.
Prost Mahlzeit,
das gibt nen Monat.

Sonntag, 1. Oktober 2006

Blödsinnige Logik...

... meines Körpers:

Gehe ich spät ins Bett, wache ich früh auf.

Montag, 11. September 2006

Neulich...

.... auf nem Fest sah ich auf einem Tshirt einen megaklasse Spruch:

" Ich würde mich gerne mit Ihnen verbal duellieren,
aber ich sehe, Sie sind unbewaffnet"!



Wärs ein Poloshirt gewesen, ich hätts direkt gekauft.

Mittwoch, 23. August 2006

Luftgefüllte Bezintanks, Klappe die 3te

Ein leerer Tank ist ein leerer Tank ist ein leerer Tank.

Schlau dagegen ist im letzten Moment noch mal aus der Überlandstraße umzudrehen, richtung einzige Tankstelle weit und breit zu fahren und genau vor der Einfahrt den Motor absaufen zu lassen.

Lieb war der Mechaniker, der für nur 2 Tafeln Schokolade mir half, das Auto zur Zapfsäule zu schieben.

Wissenswert war die Erkenntnis, dass mein Golf mit nur einer Tankfüllung 670 Kilometer und ein paar zerquetschte Meter fahren kann.

Optimal wäre gewesen, einfach rechtzeitig zu tanken.

Sonntag, 13. August 2006

Einen ganzen Tag ohne PC

Seltenheitswert und daher Notizwürdig.

Ohne nur das Mindeste Interesse an den PC zu verschwenden, habe ich gestern einen schönen Tag verbracht.
Faszinierend und dass während meines Urlaubes.

Sonntag, 25. Juni 2006

Merke:

Nutzt man die Timerfunktion an der Brotbackmaschine für ein leckeres, frisch duftendes Rosinenbrot am Morgen, so sollte man am Ende der Programmierung auch auf "Start" drücken.

Erst der 3. Versuch für das Brot klappte.

für Unwissende:
Ich bin nicht blond, sondern inmitten vom Umzug.

Donnerstag, 22. Juni 2006

Merke:

Um morgens frisch gebackenes noch warmes Brot essen zu können, muß man abends beim Programmieren des Backautomatens auch die Knethaken einsetzen.

Sonst kannst du den Teigpamp direkt in die Tonne treten.

Aktuelle Beiträge

Eine der besten Filmszenen...
Hi, hab grad nach genau dieser Szene geckuckt. Hatte...
Michi (Gast) - 4. Mrz, 22:41
Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
MM Lebenskette
Liebe Ynnette, die Montessori Kette schaut wirklich...
Karin (Gast) - 25. Jan, 12:24
Schade eigentlich, findest...
Schade eigentlich, findest Du nicht? gerade diese...
Jule (Gast) - 25. Sep, 22:08
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19

Ein Gedanke, ein Wunsch, ein Gedenken

Mein Senf bei Anderen

Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19
in pdf
http://www.epubli.de/proje cts/anleitung/stepbystep Was...
Ynnette - 1. Mrz, 17:26
O wei
Das macht echt Angst! Dankeschön fürs zeigen!
Ynnette - 24. Jan, 19:57
Dankeschön, ihr...
Lara: alles wird gut. Mein Optimismus ist nach wie...
Ynnette - 23. Jan, 10:43

bilder

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Ynnette tagged with Ynnette. Make your own badge here.

Web Counter-Modul


Status

Online seit 4556 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mrz, 22:41

Suche

 

Archiv

November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 

RSS Box


16 Pfoten
about
Arbeit
Bohnen
cameracleaning
Chatnotizen
d.
Entfruster
Erinnerungen
Erkenntnis des Tages
Fotografie
Fundstück
Hochzeit
Kindermund
Lesung
Manchmal...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren