Donnerstag, 30. Juli 2009

Zeit spielt überhaupt keine Rolle mehr.

Die Wochentage und die Tageszeiten gleiten dahin und sind unwichtig. Es tut gut bei Papa zu sein. Er braucht unsere Nähe. Manchmal mit ein paar Fragen, Hilfestellungen, meist aber nur DAsein. Ich bin an dem Punkt angelangt, sagen zu können, dass ich froh bin, ihn gehen zu lassen.
Es ist kein "Überraschender" Tod, sondern ein wirklich bewußtes Begleiten und T. und ich wechseln uns rund um die Uhr ab, die "Übergangszeiten" nutzen wir für viele Gespräche.
Die Unterstützung durch unsere Partner, Freunde und das Palliativteam ist unvergleichbar gut.

Der von Papa sehr bewußt ausgewählte Pfarrer konnte ihm tatsächlich noch das Abendmal geben. Wir waren dabei und es wird kein nochmaliges derartiges Abendmahl geben. Es war speziell für Papa. Der Pfarrer ging absolut persönlich auf die Wünsche von Paps ein und dieser klarte für 45 Minuten auf, wie seit Tagen am Stück nicht mehr.
Es war ergreifend und tröstend gleichermaßen.
In der Hollywoodvariante sterben die Menschen dann, wenn sie bereit dazu sind. Real ist das anders.

F. hatte heute Nacht seine ganz eigene persönliche Begegnung mit Papa und ich bin sprachlos, über die Größe, die er bei seiner Unterstützung mir gegenüber zeigt. Das ist in keinsterweise selbstverständlich und hilft mir ungemein.
Es entstehen Situationen , die so kurios, Surreal sind. Aber die dennoch schön sind, gut tun, trösten und das Sterben nicht Abseits vom restlichen Leben stellen.

Aktuelle Beiträge

Eine der besten Filmszenen...
Hi, hab grad nach genau dieser Szene geckuckt. Hatte...
Michi (Gast) - 4. Mär, 22:41
Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
MM Lebenskette
Liebe Ynnette, die Montessori Kette schaut wirklich...
Karin (Gast) - 25. Jan, 12:24
Schade eigentlich, findest...
Schade eigentlich, findest Du nicht? gerade diese...
Jule (Gast) - 25. Sep, 22:08
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19

Ein Gedanke, ein Wunsch, ein Gedenken

Mein Senf bei Anderen

Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19
in pdf
//www.epubli.de/proje cts/anleitung/stepbystep Was...
Ynnette - 1. Mär, 17:26
O wei
Das macht echt Angst! Dankeschön fürs zeigen!
Ynnette - 24. Jan, 19:57
Dankeschön, ihr zwei
Lara: alles wird gut. Mein Optimismus ist nach wie...
Ynnette - 23. Jan, 10:43

bilder

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Ynnette tagged with Ynnette. Make your own badge here.

Web Counter-Modul


Status

Online seit 6233 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mär, 22:41

Suche

 

Archiv

Juli 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 7 
11
12
14
19
22
23
25
 
 
 

RSS Box


16 Pfoten
about
Arbeit
Bohnen
cameracleaning
Chatnotizen
d.
Entfruster
Erinnerungen
Erkenntnis des Tages
Fotografie
Fundstück
Hochzeit
Kindermund
Lesung
Manchmal...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren