Mittwoch, 16. Januar 2013

Immerhin 20 Minuten

Spazierengehen. An der Airbase entlang im Schnee, an Hasen, Menschen und Hundespuren entlang.

Dienstag, 15. Januar 2013

Aquagymnastik

Stolz bin ich auf mich.
Zuerst knapp 20 Minuten Schwimmen , dann 45 Minuten Wassergymnastik. R. Und ich haben alles gegeben. Es tat gut, saugt. Ein schön Gefühl die Muskeln am Körper zu spüren. Auch wenn ich morgen wohl fluchen werde. Jedes nicht anspannen erleichtert dass umkippen und rumschaukeln. Körperspannung war angesagt.
Das Gefühl hätte ich gerne mitgenommen. Und dann möchte ich es immer wieder rausholen, wenn ich keine Lust habe.
Es ist ein Anfang.

Montag, 14. Januar 2013

Mäuschen

Gestern Abend hatten wir wieder eine in der Falle. Lang her seid dem letzten Mal. Und ein deutlicher Temperaturunterschied.
alle Mäuse werden bei uns mit einem Gnadenbrot gefüttert und kommen ins 1km entfernte Feld. (Um warscheinlich dort vom Habicht geholt zu werden)
die Spitzmaus von gestern wurde in die Plastikkiste umgesiedelt bekam in Anbetracht der späten Uhrzeit ein paar Sonnenblumenkerne, zwei Cocktailtomaten und ein paar Küchentücher zum Nest bauen. Ist ja schließlich kalt im Keller.
Heute morgen wollte ich ihr dann noch ein Stückchen Gurke als Reiseproviant geben. doch leider hatte sie wortwörtlich die Grätsche gemacht. Da die Tomate nicht angenagt war, gehe ich davon aus, dass sie verdurstet ist. *seuftz*

Cupcakes

Angefangen hat es mit den Rudolphs von dieser Seite:

//www.withsprinklesontop.net/?p=1156

Hab sie einfach nachgemacht.
Bilder oder Fotos hochladen
Fürs Wochenende wurden sie leicht abgeändert und sollten Hoppas werden:

Bilder oder Fotos hochladen Bilder oder Fotos hochladen
Es sprach zwar jemand von "Affen", aber geschmeckt haben sie wohl gut.

Bewegen

War vor´hin 30 Minuten nach der Arbeit spazieren.
Die Befürchtung mich ohne Hörbuch zu langweilen war unbegründet. Es war erstaunlich interessant mit mir ;-)
ich bin in Erbenheim am Reiterhof entlang gelaufen. Auf dem Rückweg habe ich einen kurzen halt bei drei Kühen gemacht, die fleißig am Heufressen waren. Die Ruhe, die die drei ausgestrahlt haben tat richtig gut.

Bilder oder Fotos hochladen . Bilder oder Fotos hochladen




Morgen gehe ich wieder zur Aquagmnastik.

Samstag, 12. Januar 2013

Ausgleich

Ich möchte:
mich mehr bewegen
weniger wiegen
mehr trinken (Flüssigkeit - nicht Alkohol)
weniger essen
mehr meine Patenkinder sehen
mehr lesen
weniger am PC spielen
weniger besitzen
mehr aussortieren
mehr fotografieren
mehr lesen (Fach + Belletristrik)

Dafür brauche ich doch vielleicht wieder hier den Blog. Das Bloggen fehlt mir. Vielleicht ist es die Resonanz?
Mir schwirrt unwahrscheinlich viel in meinem Kopf herum. Um es irgendwie strukturieren zu können möchte ich über alles obengenannte etwas schreiben. Das ein oder andere werde ich nur für mich schreiben, das meiste wohl öffentlich. Mal schauen was dabei herauskommt.
Aber so wie bisher kann und möchte ich nicht weitermachen.

Mittwoch, 4. Juli 2012

Wenn Brennerseljauche so gut wirkt, ...

wie es riecht, muß sie einfach toll sein.
Bäh!

Briefe aus einer anderen Zeit

Es war ja schon fast was besonders. Pünktlich zum Feierabend gehen. Kein Gespräch, keine Dienstbesprechung. Ein seltenes Ereignis in den letzten 3 Wochen.

So hatte ich tatsächlich mal die Ruhe und Zeit die Terrasse zu genießen. Bepackt mit einem Karton Briefe. Eine der beiden Kartons, die ich beim letzten Mal mitgenommen habe. Gottseidank.
Die Briefe sind aufschlußreich. Sie erzählen unter anderem von der Zeit kurz vor Omas und Opas Hochzeit, frisch verliebt und noch im Kennenlernen.

Andere Briefe erzählen von einem Kuraufenthalt Anfang der 70er von Opa. Er nannte sie liebvoll "Silberbraut". Ein reger Briefaustausch von beiden aus einer Zeit wo Telefonieren noch teuer war und man sich kurz fasste.

Es war spannend in die Zeit einzutauchen. Briefe ohne "Gift" lesen zu können. Beide so verliebt zu spüren, neugierig auf den anderen , voller Optimismus für eine gemeinsame Zukunft. Beide Schriften sind anstrengend zu lesen, teils eben doch noch die "alte" Schrift. Nun bin ich müde. Aber ich freue mich schon jetzt auf das nächste Mal.

Aktuelle Beiträge

Eine der besten Filmszenen...
Hi, hab grad nach genau dieser Szene geckuckt. Hatte...
Michi (Gast) - 4. Mär, 22:41
Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
MM Lebenskette
Liebe Ynnette, die Montessori Kette schaut wirklich...
Karin (Gast) - 25. Jan, 12:24
Schade eigentlich, findest...
Schade eigentlich, findest Du nicht? gerade diese...
Jule (Gast) - 25. Sep, 22:08
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19

Ein Gedanke, ein Wunsch, ein Gedenken

Mein Senf bei Anderen

Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19
in pdf
//www.epubli.de/proje cts/anleitung/stepbystep Was...
Ynnette - 1. Mär, 17:26
O wei
Das macht echt Angst! Dankeschön fürs zeigen!
Ynnette - 24. Jan, 19:57
Dankeschön, ihr zwei
Lara: alles wird gut. Mein Optimismus ist nach wie...
Ynnette - 23. Jan, 10:43

bilder

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Ynnette tagged with Ynnette. Make your own badge here.

Web Counter-Modul


Status

Online seit 6192 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mär, 22:41

Suche

 

Archiv

Mai 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

RSS Box


16 Pfoten
about
Arbeit
Bohnen
cameracleaning
Chatnotizen
d.
Entfruster
Erinnerungen
Erkenntnis des Tages
Fotografie
Fundstück
Hochzeit
Kindermund
Lesung
Manchmal...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren