Montag, 2. Juli 2007

Immer dann, wenn man nicht dran denkt...

... passiert etwas.
Merlin und Fine lagen eben eng zusammengekuschelt auf dem Sofa. So irgendwie halb auf oder neben mir. Ich wagte es, streichelte Merlin und strich wie zufällig über Finchens Fell. Ihr gefiel es und ich macht weiter. Wechselte immer wieder zwischen beiden ab, damit keine Eifersucht aufkommen braucht.
Fine fing an zu schnurren legte ihren Kopf genußvoll zurück und kuschelte sich behaglich an Merlin. Ich dürfte ihren Kopf kraulen und ihr Fell am Rücken. Es ist so richtig schön weich.
Es sind die ersten Berührungen seid den Tagen im Garten unten. Ein schönes Gefühl.
Gute Nacht!

the future ist unwritten

Die Punkband "The Clash" war mir bis letzte Woche noch völlig unbekannt. Punk? Ich? brrr, nee danke
Die Filmbiographie über Frontmann Joe Strummer belehrte mich eines besseren. Eine nette Einladung führte mich ins Caligari und somit in die Welten der Clash`s ein.
Bekannt wurde die Band durch "I wanna rock, rock" oder "Should i stay or should i go"
Ich finde das Lied "London Calling" ziemlich geil und höre es entweder im Winamp, oder im Ohrwurm.

1978 als Vorband der Sexpistols begannen sie ihre Karriere, die bis 1985 anhielt. "The Clash" war keine Punkband im eigentlichen Sinne. Sie machten auch Rock, Jazz, Reggae oder Rock`nRoll. Doch sowohl ihre Botschaften, als ihre politischen Einstellungen war sehr punkig. Mit der Erstband 101 besetzten sie Häuserzeilen und später sangen sie gegen den Rassismus oder den US-Einmarsch in Nicaragua und Kuba.

Huch?

Eben beim Öffnen einer Wassermelone staunte ich nicht schlecht, als ich gelbes Fruchtfleisch erblickte.
sehr aromatisch, sehr lecker, sehr süß
hm, eben wie das rote Fruchtfleisch

hihi, beim googlen eines Bildes fand ich noch mehr verblüffte Blogger beim Anblick der gleichen ungewöhnlichen Fruchtfarbe

www.frudis.it erklärte mir dazu:
Hybride Triploide, kernlos, mit gelbem Fleisch und frühreifer Vegetationsperiode. Die grüne, gestreifte Schale ist dick und garantiert dem Produkt eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit. Das kräftig gelbe Fleisch ist sehr knusprig und hat einen sehr süßen Geschmack.

Hurra

Der Improsommer beginnt

Wer noch nicht weiß, was "Improvisationstheater"" bedeutet kann theorethisch erst mal auf den Link klicken, dann ein zweites mal auf "Impro?". Praktisch sollte er aber , wenn er in der Umgebung Rhein-Main wohnt, an den Spieltagen auf den Neroberg kommen und sich selbst ein Bild machen.

Ich versuche an so vielen Spieltagen wie möglich da zu sein.

Aktuelle Beiträge

Eine der besten Filmszenen...
Hi, hab grad nach genau dieser Szene geckuckt. Hatte...
Michi (Gast) - 4. Mär, 22:41
Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
MM Lebenskette
Liebe Ynnette, die Montessori Kette schaut wirklich...
Karin (Gast) - 25. Jan, 12:24
Schade eigentlich, findest...
Schade eigentlich, findest Du nicht? gerade diese...
Jule (Gast) - 25. Sep, 22:08
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19

Ein Gedanke, ein Wunsch, ein Gedenken

Mein Senf bei Anderen

Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19
in pdf
//www.epubli.de/proje cts/anleitung/stepbystep Was...
Ynnette - 1. Mär, 17:26
O wei
Das macht echt Angst! Dankeschön fürs zeigen!
Ynnette - 24. Jan, 19:57
Dankeschön, ihr zwei
Lara: alles wird gut. Mein Optimismus ist nach wie...
Ynnette - 23. Jan, 10:43

bilder

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Ynnette tagged with Ynnette. Make your own badge here.

Web Counter-Modul


Status

Online seit 6328 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mär, 22:41

Suche

 

Archiv

Juli 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 4 
 6 
 7 
11
14
16
30
 
 
 
 
 
 

RSS Box


16 Pfoten
about
Arbeit
Bohnen
cameracleaning
Chatnotizen
d.
Entfruster
Erinnerungen
Erkenntnis des Tages
Fotografie
Fundstück
Hochzeit
Kindermund
Lesung
Manchmal...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren