Montag, 1. Oktober 2007

Klitzekleine Pause

Schließlich sitze ich bereits seid 8 Uhr am Rechner und tippe brav meine Mitschriften zum Bereich "Sprache, Lesen, Schreiben" ab. Mal abgesehn davon, dass ich schon wieder zig Seiten an Arbeitsmaterialien für die Kinder erstellt habe, die nur noch morgen laminiert werden müßen.

Keinen mm Bewegen können...

...wäre vielleicht übetrieben. Aber das heute jede Bewegung sorgsam geplant werden muß ist Tatsache. Die Arme gehen ja noch, ansonsten tut mir ALLES weh!
Muskeltkater im Bauch (gerade und schräge Muskeln), im Rücken, in den Oberschenkeln, im Halsbereich...... Aua

Der Judo-Crash-Kurs mit A. gestern hat super viel Spaß gemacht. 2h lang nicht viele aber intensives Üben zur Selbstverteidigung.
Allein das Aufwärmspiel war frustrierend übel, da der Geist willig, der Körper schwach war.
Einer bekam einen Judogurt und durfte solange er im Besitz des 2 Meterteiles ist, die anderen Fangen. Die anderen können dem zu-fangenden helfen, indem sie dem Fänger den Gürtel aus der Hand reißen. Wer gefangen wird, ist Fänger. Einfach aber furchtbar anstrengend.

Es folgten Befreiungsgriffe in Partnerübungen mit und ohne Schockmoment vom Tshirt, Hals und Hand und eine Gegenreaktion bei einem Tritt. Immer wieder wurde A. gerufen, um uns zu korrigieren oder einen Tipp zu geben. Beim Falltraining erlebte ich selbst den "ding-dong-Effekt" da ich vergaß den Kopf auf die Brust zu legen und heftig mit dem Hinterkopf aufschlug. L. erwischte es ein paar Sequenzen später. Das treibt einem wahrlich das Pipi in die Augen.
Gottseidank sind die Matten weich und auf einem gefederten Boden gelegt.
Mein Ehrgeiz war gepackt und so sagte ich immer wieder zu L. "Nochmal!" Nochmal üben, nochmal angreifen, nochmal abwehren, nochmal fallen, nochmal verinnerlichen für einen kurzen Moment. Den eigenen Körper spüren, wahrnehmen, an Grenzen stoßen macht mir furchtbar viel Spaß auch wenn ich heute merke, dass ich sowas viel zu selten mache.

Blogstreik

Der Blog wollte gestern meine Gedanken nicht. den ganzen Tag über hieß es
"Es ist ein allgemeiner Fehler aufgetreten"
Deshalb habe ich den Eintrag einfach zurückdatiert.

Aktuelle Beiträge

Eine der besten Filmszenen...
Hi, hab grad nach genau dieser Szene geckuckt. Hatte...
Michi (Gast) - 4. Mär, 22:41
Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
MM Lebenskette
Liebe Ynnette, die Montessori Kette schaut wirklich...
Karin (Gast) - 25. Jan, 12:24
Schade eigentlich, findest...
Schade eigentlich, findest Du nicht? gerade diese...
Jule (Gast) - 25. Sep, 22:08
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19

Ein Gedanke, ein Wunsch, ein Gedenken

Mein Senf bei Anderen

Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19
in pdf
//www.epubli.de/proje cts/anleitung/stepbystep Was...
Ynnette - 1. Mär, 17:26
O wei
Das macht echt Angst! Dankeschön fürs zeigen!
Ynnette - 24. Jan, 19:57
Dankeschön, ihr zwei
Lara: alles wird gut. Mein Optimismus ist nach wie...
Ynnette - 23. Jan, 10:43

bilder

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Ynnette tagged with Ynnette. Make your own badge here.

Web Counter-Modul


Status

Online seit 6284 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mär, 22:41

Suche

 

Archiv

Oktober 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 5 
 8 
15
18
19
26
28
 
 
 
 
 

RSS Box


16 Pfoten
about
Arbeit
Bohnen
cameracleaning
Chatnotizen
d.
Entfruster
Erinnerungen
Erkenntnis des Tages
Fotografie
Fundstück
Hochzeit
Kindermund
Lesung
Manchmal...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren