Sonntag, 7. Oktober 2007

TV-Sofaabend

Gucke nun Oceans Twelve. Aber schöner wär`s zu zwot. Mit wem menschlich Männlichen und Kopf- und Rückenkraulen
Ich würd ja auch mal
*seuftz

Kampfsport

als kleiner Dreikäsehoch im Wechsel vom Kindergarten zur Grundschule habe ich mal Judo gemacht. Und nun wenn ich Sanitätsdienst mache bei einer Kampsportveranstaltung juckt es mir in den Fingern und ich will auch auf die Matte.
Mit 30 eine neue Sportart beginne ist schon irgendwie merkwürdig. Doch heute war die Budo-Gala anlässlich des 85. Geburtstages vom Judo-Club-Wiesbaden. Alle Rubriken stellten sich mit Showvorführungen dar und eines reizte mich sofort. Aikido. Direkt nach der Vorstellung ging ich zu den Kämpfern und sprach mit zweien.
Ich solle doch einfach ins Training kommen. Der eine hätte auch erst mit 40 angefangen. es gäbe weder Gewichtsklassen, Männer würden mit Frauen kämpfen und der Meister lernt auch vom Schüler.
Also irgendwie habe ich mir da einen Flo ins Ohr gesetzt.

Balast abwerfen

Abnehmen ist keine große Sache. Nein, es sind die kleinen Schritte die zu Ziel führen. Das kleine Stückchen Schokolade, das Stück Kuchen zum Nachmittagessen, die 3 Portion zum Mittagessen, der Zucker im Kaffee, ...heute, gestern, morgen.
Es ist das kleine "Zuviel", das die Kilos im Großen ansammelt und das Übergewicht ihn der Masse macht.
4 Kilos purzelten, schmolzen in 2 Wochen herunter und mir fehlte nichts.
Doch dann kam wieder der Trotzkopf, der Schweinehund, der begann die Oberhand zu bekommen. 2 Wochen habe ich gegessen ohne jegliches schlechtes Gewissen. Denn ich habe nur das gegessen, was der Körper brauchte oder sogar ein bisschen weniger.
Und ich hatte nicht das Gefühl eines Verzichtes. Mir ging es gut.
Das ist eingebrochen. Ganz ohne Rechtfertigung. Ich will weitermachen. Nein ich will nicht aufgeben.
Was der Knackpunkt ist, da komme ich wohl nur langsam dahinter. "Iss doch einfach weniger" könnte man sagen. Nein das ist es nicht, und wenn es so einfach wäre, hätten wohl weitaus weniger Menschen Übergewicht.
Ich will was daran ändern. Ich möchte mich wohl fühlen.
Die Sätze von JE sind noch in meinem Kopf und ich will da wieder anknüpfen und weitermachen.
Weitermachen und irgendwann Ankommen.

Abendveranstaltung ;-)

Die Geburtstagsparty von K. und TRH galt da natürlich nicht. (Was das erreichte Limit bezog. Eine Party bei Gringel und TRH geht immer noch) Die Fete war richtig schön. Und dann stand da ausserdem der leckere Vanillelikör und warmer Milch schmeckt der superlecker. Habe dann bei Gringel und TRH gepennt. Gringel ist süß, wenn sie ein bisschen was getrunken hat, dann wird sie ganz kuschelig und Anlehnungsbedürftig. Jaja meine Gringel.
Mit okgi habe ich mich sehr interessant über digitale Cameras unterhalten. er hat mir ein paar Wertvolle Tipps gegeben für mein Wunschgeschenk.
Aber ich habe mich auch so riesig gefreut ihn zu sehen!

Aktuelle Beiträge

Eine der besten Filmszenen...
Hi, hab grad nach genau dieser Szene geckuckt. Hatte...
Michi (Gast) - 4. Mär, 22:41
Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
MM Lebenskette
Liebe Ynnette, die Montessori Kette schaut wirklich...
Karin (Gast) - 25. Jan, 12:24
Schade eigentlich, findest...
Schade eigentlich, findest Du nicht? gerade diese...
Jule (Gast) - 25. Sep, 22:08
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19

Ein Gedanke, ein Wunsch, ein Gedenken

Mein Senf bei Anderen

Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19
in pdf
//www.epubli.de/proje cts/anleitung/stepbystep Was...
Ynnette - 1. Mär, 17:26
O wei
Das macht echt Angst! Dankeschön fürs zeigen!
Ynnette - 24. Jan, 19:57
Dankeschön, ihr zwei
Lara: alles wird gut. Mein Optimismus ist nach wie...
Ynnette - 23. Jan, 10:43

bilder

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Ynnette tagged with Ynnette. Make your own badge here.

Web Counter-Modul


Status

Online seit 6284 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mär, 22:41

Suche

 

Archiv

Oktober 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 5 
 8 
15
18
19
26
28
 
 
 
 
 

RSS Box


16 Pfoten
about
Arbeit
Bohnen
cameracleaning
Chatnotizen
d.
Entfruster
Erinnerungen
Erkenntnis des Tages
Fotografie
Fundstück
Hochzeit
Kindermund
Lesung
Manchmal...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren