Mittwoch, 16. Mai 2007

1. Ordner

Nachdem ich heute Morgen für das "Finish" ein wenig Anlauf gebraucht habe, würde ich sagen
*Trommelwirbel

Der erste Ordner ist fertig!
*Schulterklopfen
*Eigenlob
*Gefühl von Zufriedenheit und Stolz

Ich bin durchaus zufrieden mit mir. Abgabetermin ist am Samstag. Eine Note gibt es nicht, aber die Ordner sind Vorraussetzung zur Zulassung für die Prüfung.

Für die Nicht Montessorianer unter Euch hier eine kleine Info, wen es denn interessiert, worum es denn bei den Übungen des täglichen Lebens geht:

Übungen des täglichen Lebens

Die Übungen des täglichen Lebens führen modellhaft in Handlungsabläufe des Lebensalltages ein und dienen zugleich der Verfeinerung der Motorik und der Auge-Hand-Koordination. Virginia Reis1Virginina Reis2 Sie befriedigen die Bewegungslust der Kinder und ermöglichen ihnen die gemachten Erfahrungen im größeren Zusammenhang einzusetzen. So sieht man in Kinderhäusern häufig Kinder, die mit großer Hingabe und Konzentration den Tisch decken, Schuhe putzen, bügeln, Gürtelschnallen öffnen, Schleifen binden, Flüssigkeiten aus Krügen in verschiedene Gefäße gießen etc.

Die Kinder führen diese Tätigkeiten nicht aus, weil sie dazu angehalten werden, sondern sie verrichten diese Tätigkeiten freiwillig, weil sie ihre Bewegungsabläufe verfeinern und ihre Unabhängigkeit von Erwachsenen erweitern können. Sie erwerben Sicherheit und Selbstvertrauen.


hier kopiert . Wer mehr Infos möchte, gebe unter google nur das Stichwort "Montessori" ein. Viel Spaß beim durchwühlen des www.

Training

44 Minuten miha-Training

und in der Umkleide verdammt nah am Wasser gebaut. Nach dem Duschen ging es wieder.
Weiß auch noch nicht, was da aus mir raus will.

Hinterntritt

Na dann werd ich mich mal hinquälen zu meinem Training. Mit Pauken und Trompeten werde ich wohl nicht empfangen, aber vielleicht mit ner umsonst-sonne
Anschließend kaufe ich kurz ein und dann wird der 1. Ordner fertig gemacht.

"Übung des täglichen Lebens"

Der Urlaubstag muß sich ja schließlich lohnen.

Tschakkaaaaa

Aktuelle Beiträge

Eine der besten Filmszenen...
Hi, hab grad nach genau dieser Szene geckuckt. Hatte...
Michi (Gast) - 4. Mär, 22:41
Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
MM Lebenskette
Liebe Ynnette, die Montessori Kette schaut wirklich...
Karin (Gast) - 25. Jan, 12:24
Schade eigentlich, findest...
Schade eigentlich, findest Du nicht? gerade diese...
Jule (Gast) - 25. Sep, 22:08
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19

Ein Gedanke, ein Wunsch, ein Gedenken

Mein Senf bei Anderen

Hallo Karin
schick dir doch mal eine Email an ynnette at gmx ....
Ynnette - 25. Jan, 19:19
Ja!
mich gibt es noch. Bin nicht verschollen. Mir gehts...
Ynnette - 21. Jun, 10:19
in pdf
//www.epubli.de/proje cts/anleitung/stepbystep Was...
Ynnette - 1. Mär, 17:26
O wei
Das macht echt Angst! Dankeschön fürs zeigen!
Ynnette - 24. Jan, 19:57
Dankeschön, ihr zwei
Lara: alles wird gut. Mein Optimismus ist nach wie...
Ynnette - 23. Jan, 10:43

bilder

www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos from Ynnette tagged with Ynnette. Make your own badge here.

Web Counter-Modul


Status

Online seit 6278 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mär, 22:41

Suche

 

Archiv

Mai 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 5 
 7 
 9 
10
11
12
15
18
19
22
23
25
27
30
31
 
 
 
 

RSS Box


16 Pfoten
about
Arbeit
Bohnen
cameracleaning
Chatnotizen
d.
Entfruster
Erinnerungen
Erkenntnis des Tages
Fotografie
Fundstück
Hochzeit
Kindermund
Lesung
Manchmal...
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren